Home > Praktika > Soziales Praktikum – Israel

Fotos aus den Einsatzstellen

« 1 von 4 »

Quick Infos
  • Einsatzland: Israel
  • Ort: in vielen Orten in ganz Israel verteilt
  • Unterkunft: in der Einrichtung oder separates Apartment
  • Essen: 3 Mahlzeiten am Tag
  • mögliche Praktikumsdauer: 3 Monate – 1 Jahr
  • Bewerbungsfrist: mindestens 6 Wochen vor Praktikumsstart  (Jerusalem: 4 Monate vor Praktikumsstart)
  • Anforderung: mindestens 18 Jahre | Basis-Englischkenntnisse | Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen

 

Beschreibung des Praktikums

Du möchtest helfen und hast ein Herz für alte, kranke oder behinderte Menschen? Ein Praktikum in Israel verbindet die tollen Möglichkeiten, ein faszinierendes Land kennen zu lernen und dabei noch etwas Gutes zu tun. Wir arbeiten eng mit der israelischen Regierung zusammen und entsenden unsere Praktikanten in über 100 Einsatzstellen in Israel. Deshalb suchen wir laufend Praktikanten und haben praktisch zu jeder Jahreszeit freie Stellen.

 

Einsatzstelle

Wir entsenden Praktikanten in Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime sowie Einrichtungen für behinderte Menschen. Die Einsatzstellen sind in ganz Israel verteilt, viele Einsatzstellen sind in oder nahe von großen Städten wie Tel Aviv oder Jerusalem.

 

Tätigkeit des Praktikanten

Zu der Tätigkeit des Praktikanten zählen die Betreuung und Pflege von alten und behinderten Menschen. Dazu gehören Krankenhausgänge, Freizeitbetreuung, Pflege, Therapiebegleitung, Essenszubereitung etc… . Genauere Informationen bekommst du nach Vorschlag einer Einsatzstelle.

 

Unterkunft & Verpflegung

Jedes soziale Praktikum in Israel verfügt über eine Unterkunft in der Einsatzstelle oder ein Apartment in der Nähe. Es gibt in fast allen Einsatzstellen 3 Mahlzeiten am Tag. (Ist das nicht der Fall, wird eine Pauschale bezahlt, damit sich der Praktikant selber Essen kaufen kann).

 

Kosten

Die aktuelle Kostenübersicht bekommst du nach der Bewerbungsanfrage von uns zugesandt.

Was ist in den Kosten enthalten / nicht enthalten 

enthalten:

  • Platzierung in der Einsatzstelle
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Vorläufige und endgültige Bescheinigung über das Praktikum
  • Unterstützung bei Beantragung des Visums
  • Mitgliedskarte & Internationaler Studentenausweis

nicht enthalten:

  • Flug
  • Versicherung
  • Transfer vom Flughafen zur Einsatzstelle
  • Sonstige Freizeitaktivitäten

Bewerbungsanfrage

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.